Vom Arzt verordnete Physiotherapie

Den grössten Teil unseres Patientenguts werden von ihrem Arzt in die Physiotherapie geschickt.

Mit der vom Arzt unterschriebenen Verordnung wird die Physiotherapie sowie Medizinische Trainings Therapie (MTT)  im Rahmen ihrer Grundversicherung von der Unfall- oder Krankenkasse übernommen.

 

Bei längerer Behandlungsdauer kann es sich lohnen eine Kostengutsprache ihres Versicherers einzuholen.

 

 

 

Privatzahler

Für Privatzahler Pilates / Massage / Physiotherapie verrechnen wir pro halbe Stunde (25min Behandlungszeit) 60 CHF.